« zurück zu den Stellenangeboten

Die EBZ BUSINESS SCHOOL ist Teil des Forschungsnetzwerks der Immobilienbranche und entwickelt Energieeffizienzlösungen auf Basis der Informationstechnik (Smart Home/Smart Building).

Der Studienort Bochum mit seinen Hochschulen, Forschungsinstituten und großen Unternehmen der Immobilienwirtschaft bietet die ideale Grundlage für die Begegnung von Studium, unternehmerischer Praxis, Lehre und Forschung im internationalen Format.


Das „Institut für Energiefragen der Immobilienwirtschaft“ an der EBZ Business School sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n

Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d) Bereich Energie

in Vollzeit.


IHRE AUFGABEN:

  • Bearbeitung von Forschungsvorhaben der Immobilienwirtschaft, die sich mit der Energieeffizienz von Gebäuden und der Gebäude- und Hausautomatisierung befassen
  • Bearbeitung von Förderanträgen auf dem Gebiet der Energieeffizienz
  • Konzeption und Analyse von Systemen zur Energieversorgung von Gebäuden und Quartieren
  • Analyse von Energieverbrauchsdaten (Energie-Benchmarking)
  • Programmierung von Energieeffizienz-Anwendungen im Bereich Haus- und Gebäudeautomatisierung
  • Übernahme unterstützender und administrativer Aufgaben

SIE ERFÜLLEN FOLGENDE VORAUSSETZUNGEN:

  • Abgeschlossenes Studium (Master) im Bereich Ingenieurwissenschaften
  • Fundierte Theorie- und Methodenkenntnisse im Bereich Energieeffizienz und der Simulation dynamischer Systeme
  • Programmierkenntnisse
  • Erfahrung mit Gebäudeleittechnik- und Automatisierungs-Systemen
  • Datenbank-Kenntnisse sowie ausgeprägte Fähigkeit zur eigenständigen wissenschaftlichen Arbeit
  • Hohe Motivation, Flexibilität, Belastbarkeit und Teamgeist
  • Sehr gute Ausdrucks- und Präsentationsfähigkeit sowie Reisebereitschaft

UNSER ANGEBOT AN SIE:

  • Qualifizierung im Zukunftsfeld „Digitalisierung von Gebäuden“ und Arbeiten in einem interdisziplinären Team
  • Zusammenarbeit mit führenden Immobilienunternehmen und Energiedienstleistern in öffentlich und privatfinanzierten Forschungsprojekten
  • Gelegenheit zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation (z.B. Promotion)
  • Freiraum für eigene Projekte und Veröffentlichungen
  • Flexible Wochenarbeitszeiten

Bitte teilen Sie uns Ihre Gehaltsvorstellung und Ihren frühestmöglichen Eintrittstermin mit.


Die Beschreibung der Aufgaben hat Ihr Interesse geweckt und Sie finden sich in dem angegebenen Profil wieder? Dann bewerben Sie sich mit Ihren aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bei uns.

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Luisa Amberge

Kontakt

EBZ - Europäisches Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
Springorumallee 20
44795 Bochum

0234/9447-626
bewerbung@e-b-z.de