« zurück zu den Stellenangeboten

Lehrer:in (m/w/d) für unsere Berufsschule Arbeitsort: Bochum

 

Das Europäische Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (EBZ) in Bochum ist eine der    größten Bildungs-, Beratungs- und Forschungseinrichtungen im Bereich der Immobilienwirtschaft in Deutschland, seit 1957.

Unter unserem Dach finden Sie das EBZ Berufskolleg, die EBZ Akademie, die EBZ Business School, die EBZ Service GmbH sowie das Forschungsinstitut InWIS


Das Berufskolleg, eine staatlich anerkannte Ersatzschule seit 1957, stellt für das Schuljahr 2022/2023

eine:n Lehrer:in (m/w/d)

mit folgenden Fächern/Fachkombinationen ein:


GEWÜNSCHTE FÄCHER/FACHKOMBINATIONEN*:

Katholische Religionslehre Wirtschaftslehre/Politik
Katholische Religionslehre Sozialwissenschaften (Politikwissenschaften, Soziologie, Wirtschaftswissenschaft)
Evangelische Religionslehre Wirtschaftswissenschaft (berufl. FR)
Wirtschaftslehre/Politik Deutsch
Sozialwissenschaften (Politikwissenschaften, Soziologie, Wirtschaftswissenschaft) Deutsch

*Die Ausschreibung wurde um die affinen Fächer bzw. die affinen Fachrichtungen ergänzt.

SIE ERFÜLLEN FOLGENDE VORAUSSETZUNGEN:

  • erfolgreich abgeschlossene zweite Staatsprüfung im Lehramt für Berufskollegs
  • fachliche und berufspädagogische Qualifikationen
  • hohes Engagement für die Schule
  • teamorientierte Zusammenarbeit in den Lernfeldern der Bildungsgänge
  • immobilienwirtschaftliches Fachwissen oder die Bereitschaft, sich dieses anzueignen

UNSER ANGEBOT AN SIE:

  • Eine angenehme Arbeitsatmosphären mit hoch motivierten Schüler:innen in einem engagierten Lehrerteam
  • Beste Rahmenbedingungen für innovative und teamorientierte Unterrichtsgestaltung im Lernfeldkonzept / Netzwerkschule "Zukunfsschulen NRW"
  • Fachbibliothek und vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten im Haus
  • Verbeamtungsmöglichkeiten im Ersatzschuldienst des Landes Nordrhein-Westfalen

 

Diese Stellenausschreibung richtet sich nicht an Laufbahnwechsler. Ein Seiteneinstieg ist nicht möglich.

Das Land Nordrhein-Westfalen sieht sich der Inklusion von Menschen mit Behinderungen in besonderer Weise verpflichtet und begrüßt deshalb ausdrücklich Bewerbungen Schwerbehinderter oder diesen gleichgestellten behinderten Menschen. Die Aufgabe kann grundsätzlich auch im Wege der Teilzeitbeschäftigung wahrgenommen werden. Diese Ausschreibung wendet sich ausdrücklich auch an Menschen mit Einwanderungsgeschichte. Im Interesse einer Erhöhung des Frauenanteils ist die Bewerbung von Frauen erwünscht (§ 7 LGG).


Die Beschreibung der Aufgaben hat Ihr Interesse geweckt und Sie finden sich in dem angegebenen Profil wieder?
Dann senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 31.01.2023 vorzugsweise über unser Bewerberportal.

Für Rückfragen steht Ihnen gerne unser stellvertretender Schulleiter, Herr Christian Haertler, unter 0234/9447-532 zur Verfügung.

Nähere Informationen zum Berufskolleg finden Sie hier.

Ihre Ansprechpartnerin

Frau Luisa Amberge

Kontakt

EBZ - Europäisches Bildungszentrum der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
Springorumallee 20
44795 Bochum

0234/9447-626
bewerbung@e-b-z.de